Zuhause » Automobil » Das BMW i Vision Dynamics Concept ist ein Blick in eine stille, bauchige Zukunft

Das BMW i Vision Dynamics Concept ist ein Blick in eine stille, bauchige Zukunft

W Während die meisten Scheinwerfer auf den brutalen iPerformance-SUV BMW Concept X7 und den scharfen Rennwagen M8 GTE gerichtet waren, zog der deutsche Autohersteller leise die Abdeckungen von einem anderen Concept Car ab. Der neue BMW i Vision Dynamics ist ein Blick in die Zukunft der Marke i und zeigt, was sich zwischen dem schrulligen i3-Fließheck und dem markanten i8-Grand-Tourer abspielt.

Optisch ist der i Vision Dynamics nicht als Name optimiert. Es trägt die typischen Comic-Proportionen, die wir von Moonshot-Concept-Cars erwarten, insbesondere den seltsamen nierenartigen Kühlergrill, der anscheinend mit Teilen des Spindle-Kühlergrills von Lexus gekreuzt wurde.

Einige Merkmale sind eindeutig nicht für die Produktionslinie bestimmt, einschließlich der breiten, eckigen unteren vorderen und hinteren Stoßstangen, der massiven Räder und der schmalen Form-über-Funktions-Scheinwerfer. Andere Details, einschließlich der schwarzen B-Säulen und der Windschutzscheibe, die sich in die Dachlinie einfügen, werden wahrscheinlich das kommende Auto erreichen.

Insgesamt ist es etwas bauchiger und geschwollen als wir es von dem blau-weißen Rondell erwarten. Trotzdem handelt es sich nicht um ein anstößiges Design, und es scheint im Einklang mit aktuellen und zukünftigen BMW i Produkten zu stehen.

In dieser Hinsicht könnte dieses viertürige Profil dem der kommenden i5-Limousine ähneln. Passend zum i-Ethos fährt der Vision Dynamics dank des elektrischen Antriebsstrangs, der sich unter der großen Karosserie befindet, geräuschlos durch die Stadt. Laut BMW ist es gut für eine Reichweite von 373 Meilen, einen Sprint von 0 bis 62 Meilen pro Stunde in weniger als vier Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit, die bei 120 Meilen pro Stunde anhält.

Wir werden den Horizont im Auge behalten, um mehr über das mittlere Kind von BMW zu erfahren.